Besinnungstag im Advent

Adventlich leben wie die Hirten – Besinnungstag

Leitung: Brigitte Trilling

Termin: 08. Dezember 2018 von 9.30 h – 17.00 h

Ort: Pfarrheim in Lenhausen

Anmeldung bis Mo, 03.12.18 bei Ruth Maumetzen

02395/813
ruth.maumetzen(at)arcor.de

 

„Der sieht Gott nimmermehr,
noch dort noch hier auf Erden,
der nicht ganz inniglich begehrt,
ein Hirt zu werden
.“

(Angelus Silesius)

 

Die Hirten haben als erste die unbegreifliche Weihnachtsbotschaft mit wachen Sinnen wahrgenommen und sich ohne Rückversicherung „eilends“ auf den Weg gemacht. Die Hirten, achtsame, wachsame Menschen, die in ihrer Zeit an ihrem Ort mit Gottes Handeln gerechnet, IHM getraut und sich getraut haben: adventliche Menschen auf einem wahrhaft adventlichen Weg.

Reihen wir uns doch ein in den Zug der Hirten. Gehen wir mit den Hirten, der Sternstunde der Menschwerdung entgegen!

Am Samstag vor dem 2. Advent wollen wir gemeinsam aufbrechen – und laden ein zu einem etwas anderen Umgang mit unserer Zeit in der Adventszeit: mit Impulsvorträgen, Zeiten der Stille, Möglichkeit zu Einzelgesprächen …

Wir sind der festen Überzeugung, dass dieser gemeinsame Tag uns gestärkt entlassen wird – auf einen weiteren adventlichen Weg …

Das Mittagessen wollen wir als Agape feiern; jeder trägt etwas dazu bei….

Beitragsbild: advent-pixabay.con gerdesign