Erstkommunionfeiern werden verschoben

Nach eingehenden Beratungen mit den Eltern der Kommunionkinder 2021 wurde beschlossen, dass die Erstkommunionfeiern nicht im April stattfinden werden.

Sie werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Begründet wird die Entscheidung mit der Vorbereitung, die bisher nur in sehr geringem Maße stattfinden konnte und den Kontaktbeschränkungen, die eine Familienfeier unmöglich machen.