Monatliche VESPER in der Pfarrkirche St. Anna Lenhausen

Einen kostbaren, alten Schatz ans Licht holen – so könnte man das nennen, was wir zu Anfang des neuen Kirchenjahres beginnen werden. Das Stundengebet ist einer der kostbaren Schätze unserer Kirche. Es ist ein Gebet, nicht nur für Priester und Ordensleute, sondern ein Gebet, zu dem alle Gläubigen rund um die Welt eingeladen sind. In Gemeinschaft gebetet, entfaltet sich die Schönheit und Kraft der Liturgie, die diesem Gebet zu eigen ist.

Wir wollen uns einreihen in die große Schar der Beter und starten mit einer monatlichen Vesper, dem Abendlob der Kirche. Sie findet an jedem 1. Montag im Monat um 19.00 h in der Pfarrkirche in Lenhausen statt. Wir laden alle ganz herzlich ein: -die Allein-Betenden, die Suchenden, die Offenen…..

Wir sind ein Dreier-Team, das sich gefunden hat, um den Schatz des Stundengebetes zu bergen: Frau Mechthild Rohr aus Rönkhausen, Herr Sascha Schulte aus Heggen und Frau Ruth Maumetzen aus Lenhausen. Wir geben gerne Auskunft; sprechen sie uns ruhig an.